Lithium-Raffinerie

Unsere Projekte

LITHIUM-RAFFINERIE

Neometals evaluiert die vertikale Integration entlang der Lithium-Wertschöpfungskette über die zukünftige Produktion von Lithiumchemikalien.

Was

Neometals evaluiert die vertikale Integration entlang der Lithium-Wertschöpfungskette über die zukünftige Produktion von Lithiumchemikalien. Das Unternehmen untersucht mehrere Standorte, wobei der Schwerpunkt auf einer Partnerschaft mit einem indischen Unternehmen liegt, Manikaran Power Limited, zur Lieferung von Lithiumhydroxid an die Batteriekathodenindustrie. Das Projekt soll untermauert werden durch eine verbindliche Option auf eine jährliche Abnahmemenge von 57.000 Tonnen Spodumenkonzentrat (6%) über die gesamte Minenlaufzeit aus der Lithiummine Mt. Marion.

Als Teil des Lithiumraffinerieprojekts entwickelt Neometals auch ein Verfahren zur Verwendung von Lithiumraffinerierückständen als Ausgangsmaterial für die Synthese von Zeolith. Zeolithe sind industrielle Molekularsiebe für Anwendungen der nachhaltigen Chemie im Zusammenhang mit der Luft-, Wasser- und Kohlenwasserstoffreinigung.

Warum

Neometals strebt eine Integration entlang der Wertschöpfungskette an, um die Margen zu erhöhen. Die Off-Take-Option von Mt. Marion ist sehr wertvoll, da es sich um eine sichere, bewährte Tier-1-Quelle von Lithium-Konzentrat handelt, das seit Jahren weiterverarbeitet und in den Batterieprodukten globaler Marken verwendet wird. Die Nachfrageaussichten für LIB, also die Lithiumnachfrage, ist sehr stark, und hochwertigen Lithiumchemikalien aus bewährten Quellen sind gefragt.

Um die Lithiumraffinerie zu unterstützen oder zu ergänzen, könnte die Koproduktion von synthetischem Zeolith aus Rückständen erhebliche Entsorgungskosten eliminieren und beträchtliche Einnahmen aus Nebenprodukten auf einem Markt erzielen, der um ein Vielfaches größer ist als der Lithiummarkt.

Das Lithiumraffinerie-Projekt stellt eine strategische Option für Neometals dar, mit der das Unternehmen sich auf einen gestärkten Lithiummarkt vorbereitet. Das Thema Energiespeicherung hat äußerst robuste langfristige Triebkräfte.

Aktueller Status

Die Zeolith-Entwicklungsarbeiten von Neometals laufen parallel zur Evaluierung des optimalen Auslegungsmaßstabs für die Lithium-Raffinerie. Auf die Durchführbarkeitsanalyse für ein indisches Projekt würde eine Entscheidung über die kommerzielle Entwicklung folgen, bei der Zeolith-Testarbeiten und die Durchführbarkeit in Betracht gezogen werden, um festzustellen, ob dieses Sekundärprodukt am besten mit der vorgeschlagenen indischen Raffinerie gekoppelt oder als eigenständiges Projekt unter Verwendung von Raffinerieabfällen aus Drittquellen genutzt werden kann.

OTHER CORE PROJECTS WE ARE WORKING ON
BARRAMBIE
BATTERY RECYCLING
Stay informed. Get latest updates in your inbox.